F 2 Y - Dachstuhlbrand

Brandeinsatz > Dachstuhlbrand
Zugriffe 2215
Einsatzort Details

Marburg, Reitgasse
Datum 27.11.2023
Alarmierungszeit 22:30 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Marburg-Michelbach
Feuerwehr Marburg-Cappel
Feuerwehr Marburg-Mitte 1. Zug
Feuerwehr Marburg-Mitte 2. Zug
Feuerwehr Marburg-Moischt
Brand

Einsatzbericht

Gegen 22.30 Uhr wurde die Drohnengruppe zu einem Dachstuhlbrand (F2Y, Feuer Wohnhaus mit Menschenleben in Gefahr) in Marburg alarmiert. Zeitgleich wurden die Kameraden der FFW Moischt alarmiert, die mit der Drohnengruppe eine Einheit bilden. 

An der Einsatzstelle angekommen, waren bereits zahlreiche Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Marburg-Mitte 1. und 2. Zug, sowie Cappel mit dem Innen- und Außenlöschangriff über zwei Drehleitern im Einsatz. 

Unsere Aufgabe bestand darin, die Kameraden mit der Drohne durch Aufnahmen der Wärmebildkamera, sowie optischen Aufnahmen zu unterstützen. Durch den Einsatz der Drohne können Glutnester im Dachstuhl genau bestimmt und anschließend sehr effektiv bekämpft werden. 

Die Kameraden aus Moischt unterstützen das Drohnenteam bei der Dokumentation und sind für die Bildübertragung mittels Webex zuständig. Durch die Webex Konferenz kann das Bild in ein Lagezentrum oder direkt zu den Führungskräften an der Einsatzstelle auf iPads übertragen werden. Somit konnten sich die Einsatzleiter jederzeit einen Eindruck der Lage aus der Luft verschaffen. 

Insgesamt war die Drohne ca. 2 ½ Stunden immer in unmittelbarer Nähe des Gebäudes und konnte somit zur besseren Brandbekämpfung beitragen. Aufstellungsort der Drohneneinheit mit Start- und Landeplatz war vor dem Kino in der Biegenstraße. 

Nach ca. 2 Stunden war das Feuer unter Kontrolle und die Drohneneinheit konnte gegen 1.30 Uhr Ihren Einsatz beenden und war gegen 2 Uhr wieder zurück in der Unterkunft. 

Ein großes Dankeschön geht an das Cineplex Marburg. Während es Einsatzes konnten dort die Sanitären Anlagen benutzt werden und die Einsatzkräfte wurden mit kleinen Sacks versorgt. 

Herzlichen Dank für diese tolle Unterstützung und Wertschätzung der Feuerwehr. 

Insgesamt waren über 80 Einsatzkräfte mit 20 Fahrzeugen im Einsatz. 

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

 

fwmr mitglied banner

Letzte Einsätze

F BMA - Brandmeldeanlage
02.12.2023 um 23:45 Uhr
Marburg, Universitätsstrasse
weiterlesen
F 2 Y - Dachstuhlbrand
27.11.2023 um 22:30 Uhr
Marburg, Reitgasse
weiterlesen

112 Notruf richtig absetzen!

  • Wo ist etwas geschehen?
  • Was ist geschehen?
  • Wie viele Personen sind Betroffen?
  • Welche Art der Verletzung liegt vor?
  • Warten auf Rückfragen!
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Funktionale Cookies dienen der Bereitstellung bestimmter Webseitenfunktionen und können vom Webseitenbetreiber zur Analyse des Besucherverhaltens (z. B. Messung der Besucherzahlen und deren Verweildauer auf der Seite) eingesetzt werden.