Am 10. Oktober 2015 war es wieder soweit und bei der Kinderfeuerwehr fand das inzwischen traditionelle Kürbisschnitzen statt. Nicht nur Kinder der Kinderfeuerwehr waren da, sondern auch zahlreiche Jungs von der Jugendfeuerwehr und auch einige Eltern wollten sich diesen Spaß nicht entgehen lassen.

Kuerbis1


Am 10. Juli 2015 durfte die Kinderfeuerwehr, wieder als besonderes Highlight des Jahres, Ansgar Huber vom Fachdienst Brandschutz in der Hauptfeuerwache besuchen. Nach einer tollen Begrüßung durch Ansgar hat dieser unseren Kids erklärt wie man als Kind einen Notruf absetzt. Anhand von Bildern, die Ansgar den Kindern vorgelegt hat, durften diese dann auch mit einem Telefon den Notruf absetzen, so dass dieser hier erlernt werden konnte und den Kindern die Angst davor genommen wurde.

HFW1   HFW2

Am 13.06.2015 fand in diesem Jahr in der Marbach der Tag der Marburger Feuerwehren statt. Wie in jedem Jahr konnten die Kinder- und Jugendfeuerwehren im Rahmen dieses Tages wieder ihr Feuerwehr-Fitnessabzeichen erlangen. Hierzu hatte die Feuerwehr Marburg eine 6 km lange Wanderung von Wehrda in die Marbach organisiert. Unsere Kinder- und Jugendfeuerwehr war mit 22 Kindern und 10 Betreuern nach Wehrda gereist. Mit viel Elan und Spaß startete die Wanderung am Feuerwehrhaus in Wehrda.

TdMF1   TdMF2

Am 10.05.2015 stand auf dem Dienstplan der Michelbacher Feuerdrachen ein ganz besonderer Termin. Die Kinder im Alter von 6-10 Jahren konnten einem waschechten Imker über die Schulter schauen und einiges über die Bienen und deren Honig erfahren.


 

fwmr mitglied banner

Letzte Einsätze

F2 - Brennt Gartenhütte
31.01.2021 um 01:40 Uhr
Marburg, Ringstraße
weiterlesen
H 1 - Ölspur
17.01.2021 um 14:30 Uhr
Marburg, Görzhäuser Weg
weiterlesen

112 Notruf richtig absetzen!

  • Wo ist etwas geschehen?
  • Was ist geschehen?
  • Wie viele Personen sind Betroffen?
  • Welche Art der Verletzung liegt vor?
  • Warten auf Rückfragen!